Medizinwanderung

in der Umbruchs-/Übergangszeit von Corona

Antworten finden im Spiegel der Natur


Sonntag den 07. Juni ab 09:00 - 19:00 Uhr auf meinem Grundstück in der Natur, nahe Saarbrücken

 

Eine Medizinwanderung ist ein uraltes Ritual, das Menschen in vielen indigenen Kulturen, besonders in Zeit des Wandels und der Krise, durchführen. Mit Medizin ist hier nicht eine Substanz oder ein Mittel zum einnehmen gemeint, sondern etwas, das uns gut tut. Etwas, das zu unserer Heilung beiträgt. Eine Medizin kann eine Begegnung in der Natur sein, die uns eine Antwort auf eine Frage unseres Herzens gib und uns hilft eine innere Neuausrichtung zu finden


Worum geht es?


Am Anfang gibt es ein eine Einführung in das Ritual von mir. Wir finden unsere Frage, unser Thema. Wir werden Qi Gong-Übungen machen, die unsere Wahrnehmungskanäle öffnen und zusammen singen. Mit unserer Frage, mit unserem Thema gehen wir dann alleine in die „Wildnis“, in die „Anderswelt“. Ab jetzt sind wir alleine und nicht mehr in der "normalen Welt".

 

  • Wir sprechen nicht mit anderen Menschen und nehmen keinen Nahrung zu uns.
  • Wir lassen uns von inneren und äußeren Kräften treiben.
  • Wir haben keinen vorgeplanten Weg.
  • Unsere Aufmerksamkeit kann sich weit öffnen für die Sprache der Natur und für das Wunder des Augenblicks.
  • Die Naturlandschaft verbindet sich mit unsere Seelenlandschaft.

 

Wir werden Antworten bekommen und Erfahrungen machen mit denen wir überhaupt nicht gerechnet haben. Danach kommen wir wieder in der Gemeinschaft zusammen und erzählen unsere Geschichten. Der Leiter wird dann die Geschichten „spiegeln“, dabei können uns noch tiefere Aspekte unsere Reise bewusst werden.


Ablauf:

09:00 - 12:00 Uhr: Vorbereitung, Frage/Absicht finden

12:00 - 16:00 Uhr: Auszeit in der „Anderswelt“, jeder ist für sich

16:00 - 18:00 Uhr: Geschichten erzählen und spiegeln

18:00 - ? : Feuer machen, zusammen Essen etc

 

Anmeldung:

Wer mitmachen möchte melde sich bei mir an und bekommt dann ein Wegbeschreibung und weitere Informationen.

 

Ausgleich:

40 - 80 Euro