Dipl. Psych. Ralf Rousseau

 

 

Psychotherapie

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde für den Bereich der Psychotherapie seit 1995

  • Psychologiestudium in Saarbrücken
  • Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie

           Biodynamik (Gerda Boyesen)

           Vegetotherapie (nach W. Reich)

           Deep Draining (Tiefengewebsmassage)

           Assistenz in Biodynamischer Ausbildungsgruppe

 

  • Weiterbildung am "Saarländischen Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie"
  • Ridhwan-Schule von A. H. Almaas
  • Ausbildung in Narm (Körperorientierte Traumatherapie)

 

Tai Chi

  • Seit 35 Jahren Praxis des Yang-Stils (Kurzform n. Cheng Man Ching
  • Lehrermitglied des Netzwerkes für Taijiquan und Qigong Deutschland e.V.
  • Lehrer: Christa Proksch, Daniel Grolle, Epi van de Pol, Wilhem Mertens, Ben Lo, Xinbo Sui
  • Ausbildung zum Taijilehrer beim Landesverband der Vhs-Niedersachsen

 

Qigong

  • Seit 30 Jahren Praxis des Tai Chi-Qi Gongs (18 Bewegungen) und anderer Fomen
  • Lehrer: Xinbo Sui, Lena Sui

 

Tänze des universellen Friedens

  • Tanzleiterausbildung bei Gitta Onnen und Rahmana Dziubany
  • Mitlglied im NdL e.V.

 

Meditation und Spiritualität

  • Aufenthalt in buddhistisen Klöstern in Indien und Nepal
  • Sufieinweihung von Pir Vilayad Inayad Kahn
  • Wichtige Lehrer: Sögyal Rinpoche, J. Krishnamurti, Christopher Tittmus, Thich Nhat Hanh, A. H. Almaas, Pir Vilayat Inayat Kahn und andere.

 

Dozententätigkeit und Veröffentlichungen:

  • Tai Chi- Unterricht für das Sportwissenschaftliche Institut der Universität Hamburg
  • Stressbewältigung und Tai Chi-Unterricht für die Mitarbeiter der Karstadt AG
  • Tai Chi in der Drogenrehabilitation (Schaumberger Hof)
  • Tai Chi-Unterricht für die Klinik für Verhaltensmedizin "Berus"
  • Qigong Seminare auf den 7. Deutschen Qigong Tagen
  • Unterricht bei den Treffen des Netzwerkes für Taijiquan & Qigong Deutschland e.V.
  • Unterricht für Qilin Bildungsakademie des Netzwerkes für Taijiquan & Qi Gong-Deutschland e.V.
  • Unterricht für VHS, Barmer, Techniker Krankenkasse
  • Stressbewältigungsseminare und Kommunikationstraining an der Fachhochschule für Verwaltung
  • Öffentliche Vorträge
  • Veröffentlichte Artikel im Journal für Taiji und Qigong und im Netzwerkjournal
  • Fortbildungen für Menschen in helfenden Berufen an der Akademie Heiligenfeld
  • Qi Gong bei den Lindauer Psychotherapiewochen
  • Artikel im Journal des Netzwerkes für Tai Chi und Qi Gong Deutschland e.V über Qi Gong und  Schamanismus

 

 

There is no way to happiness

happiness is the way!

Buddha

Unsterblichkeit